Kostenloser Versand Ab 50 € Bestellwert

0

Ihr Warenkorb ist leer

Erklärung Smartwatch, Connected Watch und Fitnesstracker

August 09, 2019 2 Lesezeit

Smartwatch

Smart Watches sind mehr als nur Uhren. Sie sind intelligente Computer, die eine Displayerweiterung unseres Smartphones ermöglichen. Neben der klassischen Funktion der Zeit- und Datumsangabe, bestechen sie durch kristallklare Displays, Mikroprozessoren und umfassende Anwendungsbereiche. Die Smart Watch hilft Ihnen z.B. nicht nur bei der Entgegenahme von Anrufen, sondern über den Eingang von Emails, SMS und Social Media Aktivitäten benachrichtigt zu werden, Fotos aufzunehmen oder Sie zu einem Ziel Ihrer Wahl zu navigieren. Zusätzlich hilft Ihnen Ihre Smart Watch Ihre täglichen Aktivitäten zu erfassen und somit Ihre Fitness zu überwachen. Denn auch Smart Watches verfügen, genau wie Fitness Tracker, über Funktionen wie Herzfrequenz- und Pulsmessung, Schrittzählung oder Streckenmessung durch GPS und hochentwickelte Sensoren wie Beschleunigungs-, Lage-, Magnet-, Umgebungslicht- und UV-Sensoren.

Connected Watch

Connected Watches eignen sich besonders für Liebhaber des klassischen Designs und der Anmutung einer analogen Armband-Uhr. Echte Zeiger und einfache Bedienung treffen auf smarte Funktionen. Diese Uhren sind damit auch für Einsteiger in die smarte Uhrenwelt geeignet. Enthaltene Funktionen sind beispielsweise Schritt-/Kalorienzähler und Schlafrhythmusmessung. Viele Modelle sind zusätzlich in der Lage, eingehende Anrufe oder Nachrichten mittels Vibration oder LED zu signalisieren. Durch die Verbindung zum Smartphone zeigt die Uhr immer die richtige Uhrzeit an. Die lästige Sommer/Winterzeit-Umstellung oder Anpassung an eine andere Zeitzone entfällt. Auch die smarte Weckfunktion oder eine automatische Aktivitätserkennung sind bei den meisten Connected Watches ein gängiges Feature. Die aufgezeichneten Daten lassen sich via Smartphone über eine App auslesen und auswerten.

Smarttracker/Fitnesstracker

Smarttracker sind Fitnesstracker, die durch ein Display mit Uhrenfunktion aufgewertet wurden. Die Produkte bieten – genau wie Connected Watches – verschiedene smarte Funktionen. Der Ursprung der Fitnesstracker liegt in der Sport- und Freizeitwelt, daher haben sie meist ein sehr sportliches Design. Ihre Kernfunktionen liegen entsprechend auch bei Schritt-/Kalorienzähler und Schlafrhythmusmessung.