Kostenloser Versand Ab 50 € Bestellwert

0

Ihr Warenkorb ist leer

Zahlungsarten

 

 

Zahlen Sie schnell und sicher mit PayPal.
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen - und das kostenlos.

Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.

Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.

Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.

Sie überweisen das Geld im Voraus auf das Luxurelle Konto. Die Ware wird dann nach Zahlungseingang verschickt. Unsere Bankverbindung wird Ihnen nach Prüfung der Verfügbarkeit der Artikel per E-Mail mitgeteilt.

 

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag sicher und bequem mit SOFORT Überweisung. TÜV-geprüfter Datenschutz, keine Registrierung, sofortige Bearbeitung Ihrer Bestellung. Sie benötigen Ihre Online-Banking-Daten (PIN/TAN).

 

Kreditkarten:

Bei Zahlung per Kreditkarte halten Sie bitte Ihre Kreditkarte bereit.
Bestellen kann nur der Kreditkarteninhaber selbst. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.

Wir benutzen neueste Technologien für Ihre Sicherheit.

Verified by Visa: 
Verified by Visa schützt Ihre Visa Karte mit einem persönlichen Kennwort und stellt damit sicher, dass nur Sie mit Ihrer Visa Karte im Internet bezahlen können.

SecureCode: 
SecureCode ist eine zusätzliche Technologie, mit der das Bezahlen im Internet noch sicherer wird. Und so einen Missbrauch Ihrer Kartendaten nahezu ausschließt. Wenn Ihre Bank die zusätzliche Sicherheit mit SecureCode anbietet und der Online-Händler SecureCode unterstützt, öffnet sich beim Bezahlvorgang nach der Eingabe der Kartendaten eine zusätzliche Abfragemaske. Dieses Fenster verbindet Sie mit Ihrer Bank, die dort zusätzlich um Eingabe des "SecureCodes" bittet. Nur wenn der SecureCode richtig ist, kann die Transaktion durchgeführt werden - und Ihre Transaktion ist sicher, denn nur Sie und die Bank kennen den SecureCode. Fragen Sie bei Ihrer Bank nach.

Mit Amazon Pay können Sie auch auf Websites, die nicht zu Amazon gehören, Ihre bei Amazon.de gespeicherten Zahlungsarten nutzen, um für Waren und Dienstleistungen zu bezahlen. Dabei können Sie jede Zahlungsart verwenden, die Sie bei Amazon.de hinterlegt haben.

Bin ich bei der Nutzung von Amazon Pay geschützt?
Sollte Ihr privates E-Geld-Konto jemals unbefugt durch Amazon Pay belastet werden, können Sie bei uns dagegen Widerspruch einlegen. Sie müssen uns dies so früh wie möglich und bis spätestens 13 Monate nach der Transaktion mitteilen. Sofern Sie nicht betrügerisch oder fahrlässig gehandelt haben, werden Sie nicht für diese Belastung verantwortlich gemacht. Wenn Sie Amazon Pay für geeignete Einkäufe auf Websites anderer Anbieter nutzen, gilt für den Zustand des Artikels und seine pünktliche Lieferung unter Umständen die Amazon A-bis-z-Garantie für Käufer. Falls Sie für ein Produkt oder eine Dienstleistung bezahlt haben und der Artikel nicht bei Ihnen ankommt oder sich wesentlich von der Beschreibung des Händlers unterscheidet, können Sie der Transaktion widersprechen und eine Rückerstattung verlangen.

 

Mit Google schnell und einfach bezahlen
Google Pay ist eine schnelle, einfache Zahlungsmethode – online und im Geschäft, per App oder auf dem Desktop. So haben Sie beim Bezahlen immer alles, was Sie brauchen. Ihre Daten bleiben dabei stets geschützt.

Verschlüsselt und geschützt
Google Pay schützt Ihre Zahlungsinformationen über mehrere Sicherheitsebenen. Dafür nutzen wir eine der fortschrittlichsten Sicherheitsinfrastrukturen der Welt, um Ihr Konto stets zu schützen.

Der einfachste Weg, um im Web zu bezahlen.
Wenn Sie online in Safari auf Ihrem iPhone, iPad oder Mac einkaufen, können Sie mit Apple Pay Ihre Einkäufe bezahlen, ohne ein Konto zu erstellen oder ein Formular auszufüllen. Mit der Touch-ID für MacBook Air und MacBook Pro werden Zahlungen mit einem Tastendruck vorgenommen. Es ist schnell, einfach und sicher wie nie zuvor.

Eine sicherere Zahlungsweise.
Wenn Sie einen Kauf tätigen, verwendet Apple Pay eine gerätespezifische Nummer und einen eindeutigen Transaktionscode. Ihre Kartennummer wird niemals auf Ihrem Gerät oder auf den Servern von Apple gespeichert oder dem Händler während der Transaktion mitgeteilt.

 

Wie es funktioniert
Beim Kauf werden Ihre Checkout-Informationen automatisch mit einem einfachen Klick ausgefüllt.

Sicher und bequem
Jedes Mal, wenn Sie in ein neues Geschäft oder ein neues Gerät aus checken, senden wir einen sicheren Code an Ihr Telefon, damit Sie überprüfen können, ob Sie es sind.

Vertrauen in die Marken, die Sie lieben
Shopify vertraut hunderttausenden unabhängigen Marken, um ihre Online-Shops zu betreiben. Mit Shopify Pay kaufen Sie einfach und sicher ein.

Deutsche Mark

Bei Luxurelle mit D-Mark bezahlen
Jetzt können Luxurelle Kunden wieder mit der guten alten DM bezahlen und dies zu einem besonders attraktiven Wechselkurs.

Luxurelle macht ihre DM härter als sie jemals war! Da lohnt es sich, die alten Anzugtaschen nach DM-Noten zu durchsuchen.

Der Luxurelle  Wechselkurs:
100 DM -> 56 EUR (eigentlicher Kurs: 51,13 EUR) Wechselkurs: 1,7857 (statt 1,95583)

Abwicklung: Sie senden uns ihre DM-Banknoten per Post zu (Münzen werden nicht angenommen)! Luxurelle empfiehlt den versicherten Versand per Post-Brief WERT NATIONAL (Luxurelle übernimmt keine Haftung).

Die D-Mark schicken Sie bitte an:
Percy Moh
Eißendorfer Pferdeweg 25
21075 Hamburg

Dabei sollten pro Brief nicht mehr als 200 DM verschickt werden. Bitte vergessen Sie nicht, eine existierende Mailadresse mitzuteilen, damit wir Ihnen den Gutschein-Code mit dem entsprechenden Gegenwert zusenden können.

Wir schicken ihnen einen Gutschein-Code zu, mit dem Sie zum entsprechenden Euro-Wert bei Luxurelle einkaufen können. Mögliche Differenzen bleiben entweder als Gutschein-Guthaben bestehen bzw. müssen mit den üblichen Zahlungsmitteln beglichen werden. Eine Auszahlung in bar findet nicht statt!

Bei Luxurelle gibt es nicht nur einen besseren Kurs als bei der Bundesbank, Luxurelle rundet auch noch, auf den vollen Euro auf.

Wenn Sie Fragen zur Abwicklung haben, senden Sie diese bitte an info@luxurelle.de

Dieses Angebot gilt bis auf Widerruf !

Wie lange konnte man mit D-Mark bezahlen?

Am 1. Januar 2002 löste der Euro die D-Mark als gesetzliches Zahlungsmittel ab. Eine Übergangsfrist von zwei Monaten ermöglichte es den Menschen für eine kurze Zeit weiterhin mit D-Mark zu bezahlen. Somit konnte man offiziell 54 Jahre, vom 21. Juni 1948 bis zum 1. März 2002, mit D-Mark bezahlen.

Wo kann man mit D-Mark bezahlen?
Diese Frage stellen sich Menschen noch häufig. Warum? Weil noch rund 12,9 Milliarden DM im Umlauf sind. Häufig ist die D-Mark noch irgendwo versteckt und wird durch Zufall wiedergefunden. Da es sich in den seltensten Fällen um Scheine und Münzen mit Sammlerwert handelt, möchten viele die D-Mark lieber umtauschen oder gar noch mit der DM bezahlen. Neben einigen Geschäften im stationären Handel, ist Luxurelle nach eigenen Recherchen einer der wenigen Onlineshops, der dies online ermöglicht.

 

Die PAYONE Plattform verfügt über eine Vielzahl an zertifizierten Anbindungen zu Banken und Kreditkartengesellschaften. Deswegen besteht in den Vereinigten Staaten zusätzlich die Möglichkeit über die Kreditkarte American Express zu bezahlen.